Leerstehende Wohnungen melden!

Öko-Sozial-Projekt startet mit Leerstandsmelder: Leerstehende Wohnungen melden! Das Öko-Sozial-Projekt hat sich der bundesweiten Vereinigung „Leerstandsmelder“ angeschlossen. Auf der Webseite des Öko-Sozial-Projekts und der Plattform www.leerstandsmelder.de/augsburg können Bürger Leerstände selbst direkt und unkompliziert eintragen. Leider gibt es derzeit keinen Überblick… Mehr erfahren

Rückblick auf den Housing Action Day

Wohnen ist Menschenrecht Ca. 130 Menschen zogen am 26.3.2022 gegen steigende Wohnpreise, Spekulation und für bezahlbaren Wohnraum durch die Augsburger Innenstadt. Schon einen Tag vorher wurde ein Zeltlager vor der Patrizia AG eingerichtet, um gegen den Immobilien-Finanzkonzern und… Mehr erfahren

Skandal um Pflegeheim-Ebnerstrasse: Versagen des staatlichen Schutzauftrages

Quelle: Pressemitteilung von Augsburg in Bürgerhand, 03.03.2022 | Pressemitteilung im PDF-Format Wirtschaftliche Expansion, Verdacht auf Abrechnungsbetrug, katastrophale Pflegeverhältnisse, Schließungen von Heimen, Gefängnisstrafe für Unternehmensleiter – das sind Schlagworte rund um den italienischen Pflegekonzern Sereni Orozzenti. Zu diesem Unternehmen gehört… Mehr erfahren

„Top down und bottom up“

„Top down und bottom up“ – ein Kommentar zum 25-jährigen Bestehen der Agenda 21 von Bruno Marcon Anläßlich von 25 Jahren Lokale Agenda 21 Augsburg im Frühjahr 2021 versammelt die Publikation „Lessons learnt“ Erkenntnisse von bundesweiten Expertinnen, lokalen… Mehr erfahren

Zwei Anträge zum Klimakonzept

Quelle: Stadtrat Bruno Marcon, 12.12.2021 Antrag 1: Um eine breite Bürgerbeteiligung zu ermöglichen, werden im Zeitraum Januar bis März 2022 drei Bürgerforen zu den Bereichen Strom, Wärme und Verkehr eingerichtet, die sich sektorübergreifend austauschen. In den offenen Bürgerforen… Mehr erfahren

Anträge der Bürgerversammlung

Quelle: Stadtrat Bruno Marcon, 12.12.2021 Die Anträge der Bürger zur Bürgerversammlung sollen dem Stadtrat in einer Aufstellung bekannt gemacht werden. Die Behandlung der Bürgeranträge durch die Verwaltung soll transparent erfolgen. Hier finden Sie meinen vollständigen Antrag im PDF-Format.